Oberösterreich

Alkolenker wich Reh aus

Allgemeines
Bezirk Braunau

Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 23. Mai 2021 gegen 0:30 Uhr mit einem Pkw im Ortschaftsbereich Ruderstallgassen aus Richtung L503, Oberinnviertler Straße kommend Richtung L1022, Barsberger Straße. In einem kurzen Waldstück querte seinen Angaben zufolge ein Rehwild die Fahrbahn, weshalb er nach rechts von der Straße abkam und im angrenzenden Wald landete. Der 31-Jährige wurde mit leichten Verletzungen und in das KH Braunau eingeliefert. Der durchgeführte Alkomattest ergab 1,88 Promille.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!