Oberösterreich

Alkolenkerin überschlug sich

Allgemeines
Bezirk Braunau

Leicht verletzt wurden eine 22-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Braunau und ihr 21-jähriger Beifahrer aus dem Bezirk Braunau bei einem Verkehrsunfall am 6. März 2021 gegen 1 Uhr im Gemeindegebiet von Burgkirchen. Die Frau hatte ihren Pkw auf der Braunauer Landesstraße Richtung Uttendorf gelenkt. Im Ortschaftsbereich von Albrechtsberg kam sie nach einer langgezogenen Rechtskurve rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam seitlich neben der Fahrbahn zum Liegen. Die beiden Insassen wurden ins Krankenhaus Braunau am Inn gebracht. Ein dort durchgeführter Alkotest bei der 22-Jährigen ergab 1,22 Promille.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!