Oberösterreich

Altbauer von Traktor überrollt

Allgemeines
Bezirk Braunau

Ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Braunau führte am 12. Jänner 2021 gemeinsam mit seiner 76-jährigen Ehefrau Vorbereitungen zu Holzschnittarbeiten am gemeinsamen Anwesen durch. Kurz nach 10 Uhr dürfte der Altbauer versucht haben einen Gang beim laufenden Traktor einzulegen, ohne dabei auf dem Fahrersitz Platz zu nehmen. Der Traktor setzte sich in Bewegung und klemmte den Pensionisten zunächst zwischen dem Traktor und einem halb geöffneten Schiebetor des Stallgebäudes ein und überrollte ihn dann. Seine Ehefrau, die sich ebenfalls neben dem Traktor befunden hatte, konnte bei dem Unfall nicht eingreifen und wurde beinahe selbst vom Schiebetor eingeklemmt. Die 76-Jährige blieb dabei unverletzt. Sie verständigte sofort die Rettung und rief einen Nachbarn um Hilfe. Sofort eingeleitete Reanimationsversuche der Rettungskräfte blieben ohne Erfolg. Der Notarzt des Rettungshubschraubers konnte nur mehr den Tod feststellen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!