Oberösterreich

Auf A1 in Betonmittelleitwand gekracht

Allgemeines
Landesverkehrsabteilung OÖ

Eine 27-Jährige aus Wels fuhr am 8. Juli 2018, gegen 14:45 Uhr mit ihrem Pkw auf der A1 in Fahrtrichtung Wien. Im Gemeindegebiet von Vorchdorf musste sie ihr Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Dabei geriet sie nach links und touchierte bei Strkm 205,465 die Betonmittelleitwand.
Die Lenkerin erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 ins Klinikum Wels geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!