Oberösterreich

Bei Frontalzusammenstoß tödlich verletzt

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Ein 67-jähriger Linzer fuhr am 4. August 2022 gegen 15:55 Uhr mit seinem Pkw auf der L564 von Niederneukirchen kommend in Richtung St. Florian. Dabei stieß er in Niederneukirchen aus bisher unbekannter Ursache bei Strkm 10,1 frontal mit dem entgegenkommenden Pkw eines 68-Jährigen aus Linz zusammen.
Der 67-Jährige musste vom Roten Kreuz aus seinem Fahrzeug befreit werden und wurde bis zum Eintreffen des Notarztes wiederbelebt. Der Notarzt stellte dann den Tod des Mannes fest. Der 68-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde ins UKH Linz eingeliefert.
Während der gesamten Unfallaufnahme und der Räumungsarbeiten war die Unfallstelle nicht passierbar. Die L564 wurde beidseitig gesperrt. Die Räumungsarbeiten erfolgten durch die Feuerwehren Niederneukirchen und Hofkirchen. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!