Oberösterreich

Brand in Entsorgungsunternehmen

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Auf dem Lagerplatz eines Entsorgungsunternehmens in Hörsching brach am 4. August 2022 gegen 22:45 Uhr aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Das Feuer wurde von einem vorbeifahrenden Passanten entdeckt und dem Landesfeuerwehrkommando OÖ angezeigt. Elf Feuerwehren aus dem Bezirk Linz-Land brachten den Brand rasch unter Kontrolle, er griff jedoch auf eine kleine Lagerhalle über. Aufgrund der starken Rauchentwicklung war ein massiver Atemschutzeinsatz erforderlich. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Personen.
An der Lagerhalle entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Brandstiftung kann nach dem derzeitigen Ermittlungsstand mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden, die genaue Brandursache steht jedoch nicht fest. Der Brandschutzbeauftrage des Entsorgungsunternehmen war vor Ort.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!