Oberösterreich

Dachdecker stürzte ab

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 54-jähriger Rumäne aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung führte am 23. Mai 2022 gegen 9:15 Uhr Dachdeckerarbeiten bei einem Haus in Hirschbach im Mühlkreis durch. Während er am Dach Holzstaffeln befestigte, stieg er auf die von unten befestigte Sichtschalung. Diese brach durch und der Arbeiter stürzte etwa drei Meter auf die darunter befindliche Terrasse. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Klinikum Freistadt eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!