Oberösterreich

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Allgemeines
Bezirk Urfahr-Umgebung

Im Gemeindegebiet von Steyrregg lenkte am 29. Oktober 2020 gegen 10:15 Uhr eine 33-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung ihren Pkw entlang der B3 von Steyregg kommend Richtung Linz. Vor ihr bremste bei einer Abbiegung zu einem Supermarkt ein Pkw überraschend ohne zu blinken ab. Deshalb hielt sie unmittelbar dahinter an. Eine nachkommende 36-Jährige aus dem Bezirk Perg konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr hinten auf. Ein weiterer nachkommender 21-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr ebenfalls auf, wodurch die vorderen Pkw nochmals aufgeschoben wurden. Die 33-Jährige, die 36-Jährige und ihr Beifahrer wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Kepler Universitätsklinikum eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!