Oberösterreich

Drei verletzte Frauen nach Verkehrsunfall

Allgemeines
Bezirk Braunau

Eine 43-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr mit ihrem Pkw am 13. Jänner 2022 gegen 13:30 Uhr auf der B147 in Burgkirchen Richtung Braunau. Zur selben Zeit wollte eine 47-Jährige aus dem Bezirk Braunau mit ihrem Wagen von der Kirchenwirtstraße kommend geradeaus die B147 überqueren. Dabei kam es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Wagen der 43-Jährigen noch gegen das Auto eines 32-Jährigen aus dem Bezirk Braunau geschleudert. Dieser stand wartend in der Doktor-Widerhofer-Straße. Bei dem Unfall wurden die 43-Jährige, ihre 50-jährige Beifahrerin und die 47-Jährige unbestimmten Grades verletzt und nach der notärztlichen Erstversorgung in das Krankenhaus Braunau gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!