Oberösterreich

Drei Verletzte nach Kellerbrand

Allgemeines
Stadt Steyr

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 23. Mai 2020 gegen 18:15 Uhr in einem Mehrparteienhaus in der Keplerstraße zu einem Brand im Fahrradkeller. Durch den Rauch wurden drei Bewohner, zwei Frauen (61 und 70 Jahre alt) und ein 46-jähriger Mann, verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus Steyr gebracht. Die Brandstelle wird am 24. Mai 2020 begutachtet.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!