Oberösterreich

Drogenlenkerin mit Kind unterwegs

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Am 11. Juli 2019 kurz vor 17 Uhr fiel einer Polizeistreife im Gemeindegebiet von Ansfelden eine 33-jährige Linzerin mit auffälliger Fahrweise auf. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle stellten die Beamten fest, dass sich die 6-jährige Tochter der Lenkerin als Beifahrerin im verschmutzten und vermüllten Fahrzeug befand. Auch das Erscheinungsbild der Mutter und der Tochter war auffallend ungepflegt. Ein Alkotest an Ort und Stelle verlief negativ. Da die 33-Jährige Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung zeigte, wurde ein freiwilliger Drogenschnelltest durchgeführt. Der Test verlief positiv auf Amphetamine. Die 6-Jährige wurde in die Obhut der Großeltern übergeben. Die Lenkerin wurde der diensthabenden Polizeiärztin zur klinischen Untersuchung vorgeführt. Sie wurde für fahruntauglich befunden. Der Führerschein wurde ihr vorläufig abgenommen, die Jugendwohlfahrt wurde informiert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!