Oberösterreich

E-Biker stürzte

Allgemeines
Stadt-Linz

Ein 27-jähriger Linzer wollte am 27. April 2021 um 20:10 Uhr mit seinem E-Bike einen Schutzweg in der Herrenstraße in Linz überqueren. Dabei bremste der Mann das Fahrrad aus bislang unbekannten Gründen derart stark ab, dass er zu Sturz kam. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Keppler Uniklinikum in Linz eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!