Oberösterreich

Ehemann übersah beim Einparken eigene Frau

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Ein 82-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land lenkte seinen Pkw am 25. Dezember 2018 gegen 14:50 Uhr rückwärts in eine Hauseinfahrt in Haid. Seine 86-jährige Ehefrau fungierte dabei als “Einweiserin”. Der 82-Jährige übersah dabei seine Ehefrau, welche laut seinen Angaben plötzlich vor dem Auto stand, und fuhr ihr mit dem linken Vorderrad über das linke Bein. Eine 24-jährige Unfallzeugin leistete sofort Erste Hilfe und setzte den Notruf ab. Die 86-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Unfallkrankenhaus nach Linz eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!