Oberösterreich

Frau erlitt bei Sturz tödliche Verletzungen

Allgemeines
Stadt Linz

Ihren schweren Verletzungen erlag eine 82-jährige Linzerin, welche am 15. Mai 2021 gegen 14:45 Uhr mit ihrem Rollstuhl über die Rolltreppe eines Einkaufszentrums in Linz gestürzt war.
Eine 51-jährige rumänische Pflegerin schob die Frau zur Treppe, um mit ihr in das Erdgeschoß zu fahren. Unmittelbar am Anfang stürzte die 82-Jährige jedoch nach vorne aus dem Rollstuhl über die Stufen, überschlug sich dabei mehrmals und kam schließlich am Ende der Rolltreppe zu liegen. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen. Die Frau wurde notärztlich versorgt und in das Kepler Universitätsklinikum Linz eingeliefert. Sie verstarb jedoch am 20. Mai 2021 an den Folgen des Sturzes.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!