Oberösterreich

Frau nach Drogenkonsum bewusstlos

Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Eine Polizeistreife wurde am 29. Juni 2018 gegen 23:30 Uhr zum Stadtplatz in Schwanenstadt gerufen. Eine reglose junge Frau wurde beim Eintreffen der Polizei bereits vom Roten Kreuz versorgt. Im Zuge von Befragungen stellte sich heraus, dass die 16-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck offensichtlich in einer Bar eine unbekannte Substanz konsumiert haben soll. Bei weiteren Befragungen konnte ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck ausgeforscht und nach kurzer Fahndung angehalten werden. Bei der Personsdurchsuchung wurde in der Kleidung des Mannes eine geringe Menge einer weißen Substanz (vermutlich Amphetamin) vorgefunden und sichergestellt. Die junge Frau wurde zwischenzeitlich ins Klinikum Vöcklabruck eingeliefert. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Wels wurde eine Sicherstellungsanordnung für eine Blutprobe erteilt. Weitere polizeiliche Erhebungen sind noch am Laufen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!