Oberösterreich

Frontalzusammenstoß mit Reh

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Freistadt war am 14. Juli 2018 mit seinem Motorrad gegen 21:35 Uhr auf der Gutauer Landesstraße Richtung Selker unterwegs. Plötzlich lief aus einem Maisfeld ein Reh auf die Straße. Er konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und es kam zu einem Frontalzusammenstoß mit dem Tier. Der 57-Jährige kam zu Sturz und sein Motorrad rutschte ins angrenzende Feld weiter. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung in das LKH Freistadt eingeliefert. Am Motorrad entstand Totalschaden, das Reh verendete und wurde vom zuständigen Jäger abgeholt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!