Oberösterreich

Frontalzusammenstoß – zwei Verletzte

Allgemeines
Bezirk Ried

Am 26. Februar 2021 gegen 6 Uhr fuhr ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Schärding mit seinem Pkw auf der Kobernaußer Landesstraße Richtung Lohnsburg. Im Kreuzungsbereich Kobernaußer Landesstraße zu der Kirchheimer Landesstraße bog eine 34-Jährige aus dem Bezirk Ried unmittelbar vor dem entgegenkommenden 48-Jährigen nach links ab. Dabei kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Durch den Unfall wurden der 48-Jährige und die 31-jährige Beifahrerin der Frau unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Ried eingeliefert. Die 34-Jährige blieb unverletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!