Oberösterreich

Geflüchteter Strafgefangener in Steyr gefasst

Allgemeines
Stadt Steyr

Am 10. April 2021 um 17:07 Uhr erstattete ein Mann telefonisch via Notruf Anzeige, einen zur Fahndung ausgeschriebenen Straftäter soeben bei einem Einkaufsmarkt in Steyr gesehen zu haben. Eine umgehend eingeleitete Zielfahndung im Bereich der Ennsleite mit sämtlichen verfügbaren Außendienststreifen verlief vorerst negativ.
Der Fahndungsradius wurde erweitert. Eine Befragung der anwesenden Taxilenker erbrachte sachdienliche Hinweise, dass der Gesuchte, ein 53-jähriger Mann, sich bei seinem Freund in Steyr aufhalten könnte. Mehrere Streifen begaben sich anschließend zur besagten Adresse und führten unter Aufbau einer Außensicherung eine Überprüfung durch.
Durch die Streife Tabor 30 wurde der flüchtige Strafgefangene zwischenzeitlich beim Hinterausgang des Obergeschosses des Objektes wahrgenommen, identifiziert und angesprochen. Die Festnahme erfolgte über Anordnung des Landesgerichtes bzw. Staatsanwaltschaft Leoben um 18:20 Uhr. Schließlich wurde der 53-Jährige wieder in die Justizanstalt überstellt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!