Oberösterreich

Gewerbsmäßige Diebe festgenommen

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Zeugen beobachteten am 24. März 2021 gegen 18 Uhr wie zwei männliche Personen mehrere Kleidungsstücke von einem Ständer genommen, in ihren Pkw geladen und Richtung Linz davongefahren sind. Eine Polizeistreife konnte gegen 18:40 Uhr bei der Abfahrt “Kefermarkt” der S10 das Fluchtfahrzeug anhalten. Darin befand sich allerdings nur mehr einer der beiden Täter, ein 31-jähriger rumänischer Staatsbürger aus Linz, samt der gestohlenen Kleidungsstücke. Der zweite Täter war bereits bei seiner Wohnadresse im Bezirk Freistadt. Die Nachschau bei dieser Örtlichkeit führte die Polizei zum zweiten Mittäter, einem 31-jährigen rumänischen Staatsbürger. Mehrere gestohlene Kleidungsstücke mit Diebstahlssicherung sowie neue Elektrowerkzeuge wurden sichergestellt. Bei der Einvernahme zeigten sich die beiden Festgenommenen geständig. Ermittlungen ergaben weitere Tatorte sowie größtenteils die Zuordnung des Diebesguts von unterschiedlichen Handelsgeschäften. Sie werden angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!