Oberösterreich

Haft nach Kontrolle

Allgemeines
Bezirk Schärding

Ein 33-jähriger rumänischer Staatsbürger wurde am 1. März 2021 um 7 Uhr als Insasse eines rumänischen Linienbusses am Autobahngrenzübergang Suben (COVID 19 Gesundheitskontrolle) von Beamten der Polizeiinspektion Tumeltsham FGP angehalten und kontrolliert. Im Zuge der fahndungsmäßigen Überprüfung wurde festgestellt, dass gegen den Mann eine Personenfahndung zur Festnahme wegen Rückkehr nach vorläufigem Absehen vom Strafvollzug wegen Aufenthaltsverbotes besteht. Der Genannte wurde am 1. März 2021 um 7:20 Uhr aufgrund der bestehenden Festnahmeanordnung festgenommen und in die Justizanstalt Ried eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!