Oberösterreich

Kollision beim Abbiegen

Allgemeines
Bezirk Gmunden

Ein 51-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 1. August 2020 gegen 18 Uhr auf der B144 im Gemeindegebiet von Laakirchen Richtung Steyrermühl. Gleichzeitig lenkte ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen seinen Pkw in die Gegenrichtung. Bei der Kreuzung mit der Textilgasse bog dieser nach links ab. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Motorradfahrer von seinem Gefährt geworfen wurde und auf der Fahrbahn liegen blieb. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er ins Klinikum Wels eingeliefert. Während der 21-Jährige und seine Beifahrerin unverletzt blieben, erlitt ein auf der Rückbank mitfahrender 20-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen leichte Verletzungen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!