Oberösterreich

Leichnam in Bachbett gefunden

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Zwei Wanderer entdeckten am 2. April 2021 gegen 13:30 Uhr einen Leichnam im Bachbett im Bereich des Mühlenrades im Gemeindegebiet von Freistadt und verständigten die Einsatzkräfte.
Aufgrund der Spurenlage kann angenommen werden, dass der 80-Jährige aus dem Bezirk Freistadt Arbeiten am defekten Wasserrad habe durchführen wollen. Offensichtlich hatte er an das nicht bewegliche Wasserrad eine Leiter angelehnt und dürfte mit dieser nach links weggerutscht und mit samt der Leiter in das etwa vier Meter darunterliegende Bachbett gefallen sein.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!