Oberösterreich

Lkw-Anhänger kollidierte mit entgegenkommendem Lkw

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Am 17. März 2021 gegen 10 Uhr fuhr ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine samt Anhänger im Gemeindegebiet von Enns die Wiener Straße B1 Richtung Niederösterreich.
Aufgrund eines Bruchs der Anhänger-Deichsel löste sich der Anhänger auf dem geraden Straßenstück vom Zugfahrzeug und kollidierte daraufhin mit dem entgegenkommenden Sattelkraftfahrzeug eines 55-jährigen Ungarn.
Der Lkw-Lenker wurde in der Fahrerkabine eingeklemmt und von der Feuerwehr Enns geborgen und ins UKH Linz gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!