Oberösterreich

Mann flüchtet vor Verkehrskontrolle

Allgemeines
Bezirk Schärding

Ein 33-jähriger deutscher Staatsbürger aus dem Bezirk Schärding wurde von Polizisten seit Februar 2021 bereits zehn Mal beim Fahren ohne gültiger Lenkberechtigung erwischt. Am 23. März 2021 versuchte eine Zivilstreife eine Verkehrskontrolle, bei der der Lenker mit weit überhöhter Geschwindigkeit durch dicht besiedeltes Wohngebiet zu flüchten versuchte. Der 33-Jährige konnte jedoch angehalten werden. Es erfolgen zahlreiche Anzeigen an die Bezirksverwaltungsbehörde.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!