Oberösterreich

Mann stürzte auf Frontladerschaufel

Allgemeines
Bezirk Wels-Land

Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land stieg am 23. Juli 2021 gegen 8:35 Uhr nach Instandhaltungsarbeiten am Gemäuer des elterlichen Vierkanthofes in einer Höhe von etwa 3,3 Metern auf eine Leiter. Dabei hielt er sich an einem Ziegelstein fest, welcher sich jedoch löste. Der Mann verlor das Gleichgewicht und stürzte auf eine darunter befindliche Frontladerschaufel eines Traktors. Er erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte mit dem Notarzthubschrauber “Christophorus 10” in das Kepler Universitätsklinikum nach Linz geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!