Oberösterreich

Mit Motorrad gegen Pkw

Allgemeines
Bezirk Rohrbach

Eine 38-jährige Linzerin fuhr am 1. Juni 2018 gegen 17:20 Uhr mit ihrem Pkw auf der Böhmerwald Bundesstraße B38 von Öpping kommend in Richtung Linz. Zur gleichen Zeit lenkte ein 61-Jähriger aus Tiefenbach/Bayern sein Motorrad auf der Tannberg Landesstraße L588 in Richtung B38. Am Sozius fuhr seine 57-jährige Gattin mit.
Bei der dortigen Kreuzung hielt der Motorradlenker sein Fahrzeug kurz an und bog nach links in Richtung Öpping ein. Dabei stieß er mit der von links kommenden, geradeaus fahrenden Pkw-Lenkerin zusammen.
Durch die Wucht des Anpralls wurde der Motorradlenker und seine Mitfahrerin gegen die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert und unbestimmten Grades verletzt. Die Pkw-Lenkerin wurde ebenfalls unbestimmten Grades verletzt. Ihr im Fahrzeug mitfahrender 41-jähriger Lebensgefährte und ihre gemeinsame 3-jährige Tochter blieben unverletzt.
Die verletzten Personen wurden ins LKH Rohrbach eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!