Oberösterreich

Mopedlenker verletzt

Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Eferding lenkte am 14. Mai 2021 kurz vor 19 Uhr sein Moped auf der Schulstraße von der Mittelschule Alkoven kommend Richtung Zentrum. Zeitgleich lenkte ein 19-jähriger aus dem Bezirk Eferding seinen Pkw aus Alkoven kommend Richtung Polsinger Gemeindestraße. Bei der Kreuzung Schulstraße mit der Polsinger Gemeindestraße kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Mopedlenker wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und landete am Boden. Er erlitt durch den Sturz Verletzungen unbestimmten Grades, der verständigte Vater brachte ihn in das Krankenhaus.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!