Oberösterreich

Motorradfahrer kam zu Sturz

Allgemeines
Stadt Linz

Ein 36-jähriger Motorradfahrer aus Linz war am 20. März 2020 gegen 12 Uhr auf der Leonfeldner Straße in Richtung Linz unterwegs. Auf Höhe Leonfeldner Straße Nr. 448 wollte der Mann einen Sattelzug überholen und dürfte dabei einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 64-jährigen Mann, ebenfalls aus Linz, übersehen haben. Der Motorradfahrer führte eine Notbremsung durch und kam dabei zu Sturz. Das Motorrad schlitterte gegen den Pkw und in weiterer Folge gegen den Sattelanhänger. Der 36-Jährige verletzte sich dabei unbestimmten Grades.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!