Oberösterreich

Motorradlenker prallte gegen Schranken

Allgemeines
Bezirk Braunau

Ein 74-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 26. April 2021 gegen 18:45 Uhr mit seinem Motorrad in Altheim auf der Schulgasse Richtung NMS Altheim. Hinter ihm lenkte seine 58-jährige Ehefrau ein neu erworbenes Motorrad zwecks Probefahrt. Der 74-Jährige blickte sich mehrmals zu seiner Frau um, offensichtlich um sich zu versichern, ob diese mit dem neuen Motorrad zu Recht kommt. Im Bereich des Schulvorplatzes der NMS Altheim befindet sich aufgrund eines Fahrverbotes ein Schranken. Der 74-Jährige dürfte diesen Schranken übersehen haben und fuhr mit langsamer Geschwindigkeit frontal dagegen. Infolge des Anpralls stürzte er dermaßen unglücklich, dass er schwere Verletzungen erlitt. Er wurde in das Krankenhaus Braunau eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!