Oberösterreich

Pensionist bei Sturz mit Elektromobil verletzt

Pensionist bei Sturz mit Elektromobil verletzt Mai 19, 2024

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!

Allgemeines

Bezirk Braunau

Ein 62-jähriger Pensionist lenkte am 19. Mai 2024 gegen 16 Uhr sein Seniorenelektromobil in Braunau am Inn auf einer Gemeindestraße in Richtung Altstadt. Auf der engen und steil abfallenden Straße dürfte ihm ein unbekanntes Fahrzeug entgegengekommen sein, wonach der Pensionist vermutlich beim Ausweichen die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hat. Er kippte mit seinem E-Mobil seitlich rechts zu Boden, wobei das Fahrzeug auf ihm zu liegen kam. Der 62-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde in das KH Braunau am Inn eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!