Oberösterreich

Pkw kollidierte frontal mit Lkw

Allgemeines
Bezirk Steyr-Land

Eine 53-jährige Niederösterreicherin fuhr am 2. März 2021 gegen 10:10 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet von Gablenz auf der B121 Richtung niederösterreichische Landesgrenze. Dabei geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte ungebremst mit dem entgegenkommenden Lkw eines ebenfalls 53-jährigen Niederösterreichers. Die bewusstlose Lenkerin erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshelikopter C14 ins Krankenhaus nach Graz geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!