Oberösterreich

Pkw-Lenker kollidierte mit Fußgängern

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 29. Mai 2021 gegen 10:25 Uhr mit seinem Pkw in St. Oswald auf der L579 Richtung Freistadt. Er bog bei der Kreuzung mit der L1471 nach links ab und kollidierte mit zwei Fußgängern, die gerade die Straße überquerten. Da er beim Abbiegen auf den linken Gehsteig geblickt hatte, da dort gerade eine Passantin stand, bemerkte er die überquerende Fußgängerin mit dem Kind im Arm zu spät. Die 32-Jährige und ihre 1-jährige Tochter aus dem Bezirk Freistadt wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Kepler Uniklinikum eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!