Oberösterreich

Polizistinnen nahmen Angreiferin fest

Allgemeines
Stadt Linz

Am 14. Mai 2021 gegen 21:10 Uhr verständigte ein Mann die Polizei, da er beim Busterminal am Linzer Hauptbahnhof von zwei Jugendlichen bedroht werde. Beim Eintreffen konnte zu diesen 3 Personen noch eine 44-jährige Linzerin angetroffen werden. Diese verhielt sich von Beginn an störend, gestikulierte wild um sich und schrie lautstark herum. Trotz mehrmaliger Aufforderung hielt sie keinen Abstand zu den Beamtinnen ein, ging immer wieder auf sie zu und musste mehrmals mit der ausgestreckten Hand weggedrückt werden. Daraufhin begann sie noch die Polizistinnen wüst zu beschimpfen und zu bespucken. Nach der Aufforderung von unterstützenden Streifen schmiss die 44-Jährige ihre Sachen zu Boden und ging plötzlich auf eine der beiden Polizistinnen los und schlug mit der Faust gegen ihren Oberkörper. Die beiden Polizistinnen nahmen die Angreiferin fest – sie wird angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!