Oberösterreich

Radfahrer kollidierte mit Pkw

Allgemeines
Bezirk Wels-Land

Ein 28-jähriger Wiener fuhr am 2. August 2020 gegen 14:15 Uhr mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Lambach von der Pfarrgasse Richtung Meierhofgasse. Er hielt bei dem dortigen Verkehrszeichen “Halt” an, dann fuhr er in die Meierhofgasse Richtung B144 ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem auf der B144 ankommenden 46-jährigen Rennradfahrer aus dem Bezirk Wels-Land. Der Radfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Klinikum Wels gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!