Oberösterreich

Radfahrer von Pkw erfasst

Allgemeines
Bezirk Ried im Innkreis

Ein 84-Jähriger aus Obernberg am Inn fuhr am 7. Juli 2018 um 15:35 in seiner Heimatgemeinde mit seinem PKW auf der Weilbacher Landesstraße und wollte nach rechts in Richtung Ortsgebiet abbiegen. Er befand sich bereits auf der Zufahrtsrampe, als für ihn plötzlich ein 69-jähriger Radfahrer aus St. Georgen bei Obernberg, der auf den Radweg zufahren wollte, entgegenkam. Der Radfahrer wurde vom Pkw erfaßt und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Ried/Innkreis eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!