Oberösterreich

Schülerin bei Unfall verletzt

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt war mit seinem Pkw am 1. Mai 2021 gegen 18:05 Uhr gemeinsam mit seiner Ehefrau im Ortsgebiet von Freistadt entlang der Hessenstraße Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Auf Höhe Hessenstraße 12 wollte eine siebenjährige Schülerin aus dem Bezirk Freistadt die Fahrbahn überqueren. Dabei dürfte das Mädchen gegen das rechte hintere Fahrzeugheck des 68-Jährigen gelaufen sein. Der 68-Jährige und nachkommende Verkehrsteilnehmer leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Die Siebenjährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in die Kinderabteilung des Kepler Universitätsklinikum nach Linz eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!