Oberösterreich

Schwager mit Messer bedroht – Festnahme

Allgemeines
Stadt Linz

Am 22. Mai 2021 gegen 15:15 Uhr wurden die Einsatzkräfte zum OK Platz in Linz gerufen, da dort ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Eferding seinen 42-jährigen Schwager aus Linz mit einem Messer bedroht haben soll. Dem vorausgegangen war ein kurzes Gespräch, bei dem es um die bevorstehende Scheidung des 42-Jährigen mit der Schwester des 19-Jährigen ging. Als die Polizisten beim Opfer eintrafen war der Beschuldigte nicht mehr vor Ort, sondern laut 42-Jährigem auf dem Weg zur Schwester. Zu ihrer Wohnadresse begab sich eine Polizeistreife und kurz darauf kam auch der 19-Jährige. Er wurde festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum nach Linz gebracht. Das Tatmesser fanden die Polizisten im Fahrzeug.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!