Oberösterreich

Schwerer Unfall auf B3

Allgemeines
Bezirk Urfahr-Umgebung

Ein 31-jähriger rumänischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Perg fuhr am 7. Juni 2022 gegen 8:15 Uhr mit einem Lkw im Gemeindegebiet von Steyregg Richtung der Kreuzung mit der B3, Donau Bundesstraße. Er beabsichtigte er nach links in die B3 Richtung Linz einzubiegen. Zum selben Zeitpunkt lenkte ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach einen Klein-Lkw auf der B3 von Linz kommend Richtung Mauthausen. Auf der Kreuzung kam es zur Kollision. Die drei Insassen des Klein-Lkw, der 57-jährige Lenker, ein 23-Jähriger und ein 71-Jähriger wurden schwer verletzt. Die beiden Beifahrer wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr aus dem totalbeschädigten Fahrzeug geborgen werden. Die Schwerverletzten wurden von den Notärzten des NEF bzw. des Rettungshubschraubers, sowie von drei Teams des Roten Kreuzes medizinisch versorgt und anschließend in das Kepler Uniklinikum eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!