Oberösterreich

Sieben Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

Allgemeines
Autobahnpolizei Wels

Polizisten der Autobahnp0lizei Wels zogen an diesem Wochenende insgesamt sieben Drogenlenker – drei in der Stadt Wels, zwei im Bezirk Wels-Land und zwei im Bezirk Linz-Land – aus dem Verkehr. Bei sechs Fahrzeuglenkern wurde von einer Ärztin Fahruntauglichkeit diagnostiziert, einer verweigerte die klinische Untersuchung. Alle sieben vielen noch vor der Kontrolle durch ihre riskante und teilweise verkehrsgefährdende Fahrweise auf und zeigten dann deutliche Symptome einer Suchtgiftbeeinträchtigung. Ihnen wurden die Führerscheine vorläufig abgenommen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!