Oberösterreich

Sieben geschleppte Afghanen im Sattelanhänger

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Am 4. November 2021 um 15:47 Uhr wurde die Streife “Haid 1” darüber informiert, dass sich auf der A1, am Autobahnparkplatz Enns Nord, ein LKW befindet, aus welchem Klopfgeräusche zu hören sind. Nach dem Eintreffen der Polizisten wurde die Firmenplombe des Sattelanhängers geöffnet, worauf im Inneren auf der Ladung sitzend sieben illegal aufhältige Afghanen aufgefunden wurden.
Alle Personen wurden festgenommen und zur Autobahnpolizeiinspektion Haid verbracht. Alle sieben Afghanen im Alter von 14 bis 23 Jahren wurden anschließend zur Fremdenpolizei Wels verbracht. Der 33-jährige rumänische LKW-Lenker wurde ebenfalls festgenommen und bei der API Haid zum Sachverhalt einvernommen. Er wurde der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!