Oberösterreich

Stoptafel missachtet – Radfahrer schwer verletzt

Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 16. August 2019 um 7:45 Uhr im Ortschaftsbereich Kalchofen, Gemeinde Timelkam, mit seinem Fahrrad nach links auf die Ungenacher Landesstraße, ohne auf den Verkehr zu achten und ohne an der Stoptafel anzuhalten. Er wurde mitsamt seinem Fahrrad von dem aus Richtung Ungenach kommenden bevorrangten Pkw, gelenkt von einem 48-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Vöcklabruck, gerammt.
Der Radfahrer wurde über die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Der 49-Jährige, der einen Fahrradhelm trug, erlitt schwere Verletzungen und wurde von der Rettung ins LKH Vöcklabruck eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!