Oberösterreich

Sturz mit E-Bike

Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Schwer verletzt wurde eine 54-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck am 31. Mai 2020 gegen 12 Uhr bei einem Sturz mit ihrem E-Bike in Innerschwand am Mondsee. Die Frau fuhr auf dem Güterweg Bergen talwärts und dürfte dabei beim Hantieren mit ihrem Mobiltelefon gestürzt sein. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber uns UKH Salzburg geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!