Oberösterreich

Suchtgiftlenker mehrfach angezeigt

Allgemeines
Stadt Steyr

Wegen erheblicher technischer Mängel wurde eine Polizeistreife am 22. Jänner 2022 gegen 19:30 Uhr in Steyr auf einen Pkw aufmerksam. Der Lenker legte zudem eine deutlich unsichere Fahrweise an den Tag, indem er mit unangepasster Geschwindigkeit unterwegs war und nicht auf seinem Fahrstreifen blieb. Eine während der Nachfahrt erfolgte Abfrage ergab, dass die Kennzeichen vor einigen Tagen von einem anderen Auto unterdrückt worden waren. Bei der Kontrolle in der Sierninger Straße stellten die Polizisten fest, dass das Fahrzeug über keine gültige Zulassung verfügt. Außerdem war der 35-jährige bosnische Lenker aus Steyr nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung und zeigte erhebliche Anzeichen einer Suchtgiftbeeinträchtigung. Der Drogentest verlief dabei positiv auf Opium, Kokain, Methadon, Amphetamin, MDMA, und THC. Die Untersuchung beim Amtsarzt bestätigt den Verdacht auf Fahruntauglichkeit. Er wird mehrfach angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!