Oberösterreich

Unbelehrbarer Alkolenker

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Eine 48-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt stieß am 15. August 2020 gegen 1:20 Uhr auf dem Parkplatz eines Gasthauses in Wartberg ob der Aist gegen einen anderen Pkw. Anschließend wollte er davonfahren, der Unfall wurde jedoch von anwesenden Männern beobachtet, die ihn bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festhielten. Ein beim Fahrzeuglenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,64 Promille Alkoholgehalt. Der Führerschein konnte ihm nicht abgenommen werden, da ihm dieser bereits vor Jahren entzogen wurde. Um eine Weiterfahrt zu verhindern, wurde der Fahrzeugschlüssel abgenommen und bei der Polizei in Pregarten verwahrt, wo er um 8:55 Uhr von der 49-jährigen Lebensgefährtin des Alkolenkers abgeholt wurde.
Kurze Zeit später wurde der 48-jährige Mann in Pregarten neuerlich von der Polizei angehalten. Seine Lebensgefährtin hatte ihm den Schlüssel ausgehändigt. Ein zweiter Alkotest wurde durchgeführt, dieser ergab einen Wert von 0,6 Promille Alkoholgehalt. Fahrzeugschlüssel und Zulassungsschein wurden wieder abgenommen, zahlreiche Anzeigen folgen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!