Oberösterreich

Unfall im Kreuzungsbereich

Allgemeines
Bezirk Eferding

Eine 59-Jährige aus dem Bezirk Eferding fuhr am 14. Februar 2020 gegen 6:30 Uhr mit ihrem Pkw auf dem Güterweg Hacking in Hartkirchen und wollte bei der Kreuzung mit der Nibelungen Bundesstraße nach links in diese einbiegen. Dabei stieß sie mit dem Pkw eines 32-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen zusammen, welcher in Richtung Hartkirchen fuhr. Durch die Wucht des Anpralles wurde das Fahrzeug des 32-Jährgen in ein angrenzendes Feld geschludert wurde.
Der 32-Jährige wurde beim Verkehrsunfall schwer, die 59-Jährige unbestimmten Grades verletzt. Beide wurden ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehren Hartkirchen, Hilkering/Hachlham und Alkoven waren zur Absicherung bzw. Fahrzeugbergung im Einsatz.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!