Oberösterreich

Verkehrsunfall bei Überholvorgang

Allgemeines
Bezirk Grieskirchen

Ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr am 1. August 2020 gegen 17:30 Uhr auf der Kopfinger-Landesstraße im Gemeindegebiet von Natternbach Richtung Kopfing. Im Ortschaftsbereich von Untereck beabsichtigte er in einer Linkskurve einen vor ihm fahrenden Klein-Lkw, gelenkt von einem 56-Jährigen aus dem Bezirk Schärding, zu überholen. Dabei kam es zur seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge, wodurch der Biker von der Fahrbahn abkam, einen Leitpflock und ein Betonrohr touchierte und wieder auf der Fahrbahn zu Sturz kam. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!