Oberösterreich

Widerruf der Fahndung nach dem abgängigen Jugendlichen

Allgemeines
Bezirk Gmunden

Der 16-Jährige konnte am 3. Dezember 2020 gegen Mittag wohlauf in Linz aufgefunden werden.

Ursprüngliche Presseaussendung:
Seit dem 2. Dezember 2020, 20 Uhr ist ein 16-jähriger Jugendlicher aus dem Bezirk Gmunden abgängig. Aktuell sucht die Polizei intensiv, gemeinsam mit der freiwilligen Feuerwehr und dem Roten Kreuz, nach dem Jugendlichen im Gemeindegebiet von Laakirchen. Der 16-Jährige ist circa 175 – 180 cm groß, schlank, braune Haare und ist bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt und einer blauen Jeans.
Die Polizei bittet die Bevölkerung jegliche Hinweise zu melden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!