Oberösterreich

Zusammenstoß auf der B134

Allgemeines
Bezirk Grieskirchen

Ein 52-jähriger bulgarischer Staatsbürger fuhr am 25. März 2021 gegen 14 Uhr mit einem Sattelzugfahrzeug samt Auflieger auf der B134 Richtung Autobahnauffahrt A8 Pichl bei Wels. Zur gleichen Zeit fuhr ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Eferding mit seinem Transporter auf der Auffahrtsrampe, welche von der L519 auf die Wallerner Bundesstraße führt und wollte links abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall des Lkw auf der Fahrerseite des Transporters wurde dieser über die gesamte Fahrbahn der B134 geschleudert und kam anschließend im Straßengraben zum Stillstand. Der 59-Jährige wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber Martin 3 in das Klinikum Wels eingeliefert. Der 52-Jährige blieb unverletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!