Salzburg

Alkoholisierter Begleiter bei Ausbildungsfahrt

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 14.03.2021 gegen 14:15 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Mittersill auf der L264, der Stubachtal Landesstraße, im Bereich Uttendorf eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Dabei wurde bei einem Pkw-Lenker, welcher sich auf einer Ausbildungsfahrt befand, und bei dessen Beifahrer bzw. Begleiter ein Alkoholvortest durchgeführt. Da dieser Test beim Begleiter positiv verlief, wurde ein Alkomattest durchgeführt. Infolge wurde ein Alkoholwert von 0,62 mg/l (bzw. 1,24 %o) festgestellt. Dem Lenker als auch dem Begleiter wurde die Weiterfahrt untersagt und der Begleiter wird in weiterer Folge bei der Bezirkshauptmannschaft Zell am See zur Anzeige gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!