Salzburg

Alkoholisierter Lenker

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In den frühen Morgenstunden des 23. April 2021 wurde im Tennengau auf der Salzachtal Straße (B 159) aufgrund der auffallenden Fahrweise ein Pkw angehalten und kontrolliert. Ein bei dem 52-jährigen Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 3,38 Promille. Dem Kroaten wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Er wird bei der zuständigen Behörde angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!